Weihnachten – Buch 1

 

Begleite Holly bei ihren weihnachtlichen Abenteuern
Bekommt sie ihr magisches Glöckchen?
Kann der Schlitten auch ohne Weihnachtsmann fliegen?
Lernt Holly das Backen oder hat sie auch hier nur Flausen im Kopf?

Drei lustige Geschichten für die Kleinen
zum Vorlesen oder Selberlesen.

Kreative und spielerische Ausmalbilder und motorische Aufgaben rund um Farben und erste Zahlen, machen dieses Buch pädagogisch wertvoll und abwechslungsreich. 
Das weihnachtliche Mitmachbuch
für Kinder ab 3 Jahre


Im ersten Buch der kleinen Weihnachtselfe Holly dreht es sich natürlich um Weihnachten. Wie könnte es auch anders sein.

Das magische Glöckchen hat eine besondere Bedeutung im Weihnachtsdorf. Soviel kann ich schon verraten.
Rudolph ist der beste Freund von der Elfe Holly und beide sind für so manchen Schabernack bereit.
Ist der Weihnachtsmann eigentlich wirklich immer lieb und nett, oder wird er auch mal böse, wenn die Elfen es zu bunt treiben?
Natürlich gehört auch eine Backstube in das Weihnachtsdorf, denn was wäre Weihnachten ohne leckere Plätzchen.

Drei wunderschöne Geschichten, die die Weihnachtszeit verkürzen und immer wieder gerne gelesen werden sind in diesem Buch zu finden.

Neben passenden Bildern zum Ausmalen, wie zum Beispiel ein Weihnachtsbaum, oder das magische Glöckchen gibt es auch 
ein kleines Labyrinth, damit das Rudolph den Weg zurück ins Dorf findet und natürlich  noch viele andere tolle Mal- und Zeichenvorlagen.
Alle Bilder und Aufgaben sind jeweils passend zum Buch.